Marketing automatisieren mit Mautic

Ganze Aufgabengebiete des Marketings lassen sich automatisieren. Falls in Ihrer Firma noch keine Software für die Automatisierung des Marketings eingesetzt wird, besteht ganz sicher noch Potenzial um Ihr Marketing zu stärken!

Mittlerweile gibt es Software, die für Ihre individuellen Kunden automatisiert und abhängig von den Vorlieben des Kundens, die Marketingprozesse steuern kann.

Die Rede ist hier von Marketingautomatisierungssoftware. Wenn Sie nach diesem Stichwort suchen, werden Sie diverse Anbieter finden die SaaS-Lösungen dafür entwickelt haben.

In diesem Kapitel will ich lediglich auf Mautic eingehen. Es ist eine Open Source Software die mit Funktionsumfang weit an der Spitze, vor vielen anderen liegt.

Mautic hilft beim Marketing automatisieren

Marketing automatisieren – Ein Beispiel aus der Praxis

Lassen Sie mich aus einem umgesetzten Projekt, einige Beispiele bringen. Bei dem Kunden handelt es um einen Online-Einzelhändler mit einem Umsatz von etwa 1.5 Millionen Euro, knappe 4000 SKUs, vier unterschiedliche Produktlinien, knapp 300 eigens entwickelte Produkte und der Rest Standardwaren vom Großhändler sowie Lizenzware (von verschiedenen Marken/Herstellern).
Insgesamt existieren fünf Verkaufskanäle (Amazon, Ebay, eigene Shops).

Personalsituation war folgende im Verkauf/Support: Ein oder maximal zwei Personen saßen im Büro. Diese haben Bestellungen kontrolliert und wenn angenommen werden konnte, dass Bedarf besteht, per Telefon Upsells getätigt.

Zur Optimierung des Marketings haben wir Mautic eingeführt. Die Installation auf dem eigenen Server dauert lediglich wenige Minuten. Auch die Einbindung in die vorhanden Websites ist nicht sonderlich schwer.

Automatisierte Individualisierung und Personalisierung der E-Mails

Dann ging es an die Einrichtung der Marketingprozesse. Abhängig vom bestellten Produkt sollten jetzt unterschiedliche E-Mails verschickt werden.

Mautic konnte in das vorhandene CRM System integriert werden. Somit kamen Daten von Websites, von den Online-Marktplätzen und vom CRM zusammen und haben die Kundenstammdaten verfeinert. Ich hatte hier viel mit Segmenten und Tags gearbeitet, die automatisch aus der Integration gesetzt wurden.

Die Integration hat die passenden Daten geliefert (bestellte Produkte, Ort/Region des Kunden, Farbe des Produktes, Sprache etc.). Mit dieser feinen Segmentierung der verschiedenen Kunden war es jetzt möglich, sehr gezielt im Marketing vorzugehen und Kunden passend Ihrer bevorzugten Interessen anzusprechen.

Um dies zu erreichen, haben wir mehrere Sachen eingerichtet:

  • Landing Pages – diese hatten mehrere Aufgaben wie zum Beispiel Upsells zu generieren und über neue Angebote zu informieren welche auf die Kundenvorliebe passen.
  • Assets – Videos die erklären, wie einige bestellte Produkte eingebaut werden.
  • Emails – Für die gesamte Kommunikation mit dem Kunden

Jetzt ein Beispiel:

Nehmen wir an, Sie haben einen blauen Pullover von der Marke x gekauft. Dann ist es sehr wahrscheinlich, dass Ihnen andere Produkte der gleichen Marke, am besten in Blau, ebenfalls gefallen könnten.

Mithilfe von Kampagnen, Filter und Segmenten haben wir E-Mails verschickt, die genau auf diese Interessen zugeschnitten waren. Wir haben nach der Einführung sehr schnell gemerkt, dass diese E-Mails sehr gut funktionierten. Upsells konnten wir, je nach Produktgruppe, um knappe 20 % steigern konnten.

Marketing automatisieren – Reduzieren Sie den Aufwand im Kundensupport

Zur gleichen Zeit haben wir Mautic verwendet, um Kunden hilfreiche Inhalte zu senden. Bei einigen Produkten war eine Installation mit Vorbereitung gefordert. Nachdem wir dafür Anleitungen, Videos und entsprechende Kampagnen in Mautic erstellt hatten, gingen Mails mit Anleitungen und Videos an die passenden Kunden raus, die das Produkt bestellt hatten.

Durch die Integration mit der Versandverwaltungssoftware in das CRM, waren diese Daten auch in Mautic zugänglich. Mautic wusste also auch, dass die E-Mails mit den Anleitungen an die Kunden erst verschickt werden sollten, wenn das Paket fast beim Kunden angekommen war.

Kunden waren äußerst glücklich über die proaktive und zeitlich korrekte Unterstützung. Wir haben die positiven Bewertungen damit erhöhen können (je nach Produkt um bis zu 42 %). Darüber hinaus konnten wir außerdem den Aufwand im Kundensupport reduzieren, da es weniger Hilfeanfragen und Beschwerden gab.

Haben Sie schon mal Newsletter verschickt der nicht Ihre Erwartungen erfüllt hat?
Dann ist es an der Zeit hier umzudenken!

In jedem Unternehmen werden mittlerweile Daten generiert. Diese werden entweder gar nicht genutzt oder lediglich von der falschen beziehungsweise nur von einer Abteilung.

Eine Integration Ihrer Systeme ist heute unumgänglich. Daten müssen unternehmensweit verfügbar sein und Marketingkonzepte müssen mithilfe der verfügbaren Daten entwickelt werden.

Ihre Kunden wollen gern informiert werden! Und wenn diese die passenden Informationen erhalten, dann kommen sie gern zurück, um bei Ihnen die nächste Bestellung aufzugeben.

One fits all Emails sind heutzutage im E-Commerce nicht das richtige Mittel der Ansprache. Personalisierung der E-Mails wird mittlerweile implizit von den Kunden erwartet. Das gilt sowohl für die personalisierte Ansprache als auch die Inhalte selbst.

Mit Mautic ist hier eine solide Möglichkeit vorhanden, die in jedem Unternehmen genutzt werden sollte. Sie steigern die Relevanz der Marketingabteilung und deren Maßnahmen.

Sie wollen auch Ihr Marketing automatisieren? Lesen Sie weitere Nutzen zum Einsatz einer Marketing-Automation.

Scroll to Top